Ihr solltet als Schule zwei Dinge mitbringen: Mut zur Veränderung und Zeit für Veränderung. Deshalb werden wir uns erstmal in zwei bis drei Treffen kennenlernen und über eure Bedarfe und Kapazitäten sprechen, um zu prüfen, ob die Transformationsbegleitung das richtige Angebot für eure Schule ist.