BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen

[vc_row height=”auto”][vc_column][vc_custom_heading text=”BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen” font_container=”tag:h1|text_align:left” use_theme_fonts=”yes” css=”%7B%22default%22%3A%7B%22font-size%22%3A%2235px%22%7D%7D”][vc_column_text]Schule im Aufbruch Niedersachsen bezieht Stellung zum BNE-Erlass des Kultusministeriums Niedersachsen und macht Vorschläge dafür, wie flexiblere Rahmenbedingungen für die strukturelle Verankerung von BNE geschaffen werden können.

Am 08.10.2020 ist der Entwurf des Erlasses „Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an öffentlichen allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen sowie Schulen in freier Trägerschaft“ des Niedersächsischen Kultusministeriums in die Anhörung gegangen. Ziel des Erlasses ist es, “in Schulen ein explizites Verständnis von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) zu entwickeln, BNE systemisch in Unterricht und Schulkultur zu verankern und qualitativ weiterzuentwickeln”. Auch wir, die gemeinnützige Initiative Schule im Aufbruch haben uns der praktischen Umsetzung der Ziele von BNE verschrieben und unterstützen den BNE-Erlass grundsätzlich. Wir halten es – nach intensivem Austausch mit den Schulen in unserem Netzwerk – für unerlässlich, dass der BNE-Erlass um die folgenden Punkte ergänzt wird, damit wir unsere gemeinsamen Ziele bestmöglich erreichen können:

  • eine explizite strukturelle Verankerung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) für alle Schüler*innen,
  • flexiblere Rahmenbedingungen für die strukturelle Verankerung von BNE,
  • einen offenen und ergebnisorientierten Austausch zwischen dem Kultusministerium Niedersachsen, Schule im Aufbruch und anderen BNE-Akteur*innen,
  • um voneinander und miteinander zu lernen, Doppelstrukturen zu verhindern und mögliche Kooperationen einzugehen.

Die gesamte Stellungnahme steht hier als PDF zum Download bereit:[/vc_column_text][us_btn label=”Stellungsnahme” link=”url:http%3A%2F%2Fschule-im-aufbruch.de%2Fwp-content%2Fuploads%2F2020%2F12%2FSiA-Niedersachsen_-Stellungnahme-zum-BNE-Erlass.pdf|target:_blank” icon=”fas|file-pdf”][/vc_column][/vc_row]

Weitere Artikel

Workshops zu nachhaltiger Bildung in Mittelfranken
Gemeinsam engagiert für nachhaltige Bildung in #Mittelfranken

Unter dem Motto „Schule von morgen heute machen“ haben die Teilnehmer*innen des dreiteiligen „Monte konkret!“-Workshops in Kooperation mit der Initiative „Schule im Aufbruch“ innovative Ansätze ...

Anmeldung für neue FREI DAY Programme in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg

Im Schuljahr 2024/25 bietet Schule im Aufbruch in beiden Bundesländern ein umfangreiches Fortbildungsprogramm mit sechs digitalen Mikrofortbildungen (“FREI DAY Werkräume”) à 2 Std. sowie zwei ...

Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bayern
Bayern macht sich stark für Bildung für nachhaltige Entwicklung

Heute nehmen wir euch zurück mit in den November 2023. Der stand in Bayern ganz im Zeichen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Auf den ...